Drucken

Karrierecoaching für Frauen

Bild3 Freisteller

Gehören Sie zu den Frauen, die beruflich und persönlich mehr wollen: mehr Eigenständigkeit, mehr Gestaltungsmöglichkeiten und mehr Erfolg? Und darüber hinaus auch ein erfülltes Privatleben führen möchten?

Dann sind Sie bei mir richtig! Ich begleite Frauen, die spüren, dass mehr in Ihnen steckt und etwas verändern wollen. Ob Sie ins Berufsleben starten oder wieder einsteigen wollen, ob sie ihre Karriere vorantreiben wollen oder über eine Selbständigkeit nachdenken oder ob es sich um persönliche Veränderungen handelt.

Aus eigener Erfahrung kenne ich die weiblichen Fußfesseln, die uns daran hindern, erfolgreicher zu werden. Tiefstapeln gehört ebenso dazu, wie zu viel Fleiß an der falschen Stelle. Wir denken, wir müssen mehr leisten und vergessen dabei uns selbst und unsere Werte und wo wir eigentlich hin wollen. Im Job kommunizieren wir unsere Kompetenzen nicht selbstsicher und wundern uns, warum uns keiner den nächsten Karriereschritt zutraut. Aber auch in der Partnerschaft verlieren wir sehr oft unsere ganz persönlichen Ziele.   

Aus eigener Erfahrung weiß ich aber auch, dass diese Fußfesseln kein ewiges Schicksal sind! Dass Erfolg und Zukunft nicht einfach passieren. Wir können sie herbeiführen! 

Rufen Sie mich jetzt an unter der Rufnummer 089 89063970, um einen persönlichen Termin zu vereinbaren!

Drucken

Interview mit femalemanagers

Hier finden Sie ein Interview über meine Weiterbildungsreihe "Potenzialpaket für Frauen im Beruf"! 

Drucken

Raus aus der Komfortzone: Und warum es sich lohnt sie immer wieder zu verlassen!

Liebe Leserinnen und Leser,

unser Leben besteht zum großen Teil aus Gewohnheiten und Routinen, die uns meist nicht bewusst sind: Wir stehen morgens auf, putzen uns mit der gleichen Hand die Zähne, frühstücken meist das Gleiche und fahren immer den gleichen Weg zur Arbeit. Wir blicken regelmäßig auf unsere Uhr, die immer am gleichen Handgelenk sitzt. Tag für Tag, Woche für Woche, Jahr für Jahr – alles aus Bequemlichkeit, und weil es zur Gewohnheit geworden ist. Der Mensch ist ein Gewohnheitstier – und das ist in vielen Situationen auch gar nicht mal so schlecht.

Dummerweise halten uns manche Gewohnheiten und Routinen aber davon ab, etwas Neues zu wagen, sprich, „unsere Komfortzone zu verlassen“. Etwa wenn es um unsere berufliche Weiterentwickelung geht: Meist halten wir an unserem Job fest, obwohl wir schon lange unterfordert und nicht mehr glücklich sind. Wir finden immer wieder gute Ausreden dafür unsere Komfortzone nicht zu verlassen, wie beispielsweise „Jetzt ist nicht die richtige Zeit dafür!“ oder „Ich würde ja gerne, aber…“.

Warum lohnt es sich die Komfortzone zu verlassen?

Weitere Beiträge...